4000 Euro bedingungsloses Grundeinkommen für alle, sofort!

Es gibt viele gute Gründe für die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen (bGe). Welche sind sie? Nun, da wäre zuerst der Hinweis auf die immer mehr um sich greifende und auch noch zu beschleunigende Automatisierung aller Arbeits- und Lebensbereiche. Wer soll dann noch wo und auf welche Weise und aus welchem Grund moralisch fremdbestimmt eingesetzt werden? Weiter, können wir es uns wirklich leisten, angesichts des exponentiell wachsenden Informationsangebotes, des noch aufzuarbeitenden philosophischen Wissens und des anstehenden moralischen Epochenwandels, den menschlichen Geist von außen staatsterroristisch zu verwalten. Da das bGe heute schon bestimmten Kulturgruppen dauerhaft auf Kosten aller in der genannten Höhe ausgezahlt wird, ist es nur kulturgerecht, dieses auch allen anderen Substanzproduzenten zukommen zu lassen. Auch wird für die Einführung des bGe die “Soziale Plastik” als Ganzes neu, auf weiterentwickelter Ebene angeschaut, neue Aspekte intuiiert werden müssen, was eben den sittlichen Qualitätssprung in der Polis nach sich ziehen würde, dessen wir so dringend bedürfen. Nicht allein das Geldwesen wartet auf seine Ästhetisierung (Befreiung), sondern noch viele andere geistige Entitäten im Reich des Pluto und des Tartaros.

About

Categories: Uncategorized