Angela Merkel, Dein Sicherheitsversprechen, ich glaube mein Schwein pfeift!

Die 1) selbsternannte Bundeskanzlerin Frau Angela Merkel (DDR) “versicherte” in der Tageszeitung “Die Welt”, Ausgabe 10/01/15, in dem Artikel unter Kategorie Politik mit dem Titel “Wir haben einen Plan für solche Fälle”, wo auch Thomas de Maiziere (DDR), der selbsternannte Innenminister der Sonderwirtschaftszone BRD, seine fehlende Kompetenz verbergen mußte, indem er sich als neuer Karl Martell ins Gespräch brachte, die studierte Hausfrau aus dem Kartoffelland also versuchte in der sogenannten “freien Presse” “den Menschen” hier im Lande, nein, sie sagte sogar Deutschland, einzureden, daß sie, gemeinsam mit Thomas und den anderen Mitgliedern der Oligarchie, uns “ein Höchstmaß an Sicherheit in diesen schwierigen Zeiten” zukommen lassen werde. Wie schön, dann brauchen wir uns keine Sorgen mehr zu machen, dann ist ja alles in Butter! Und die Werte werden da, wo man sie angreift, selbstverständlich auch geschützt, so ihre Aussage in dem vermeintlich überparteilichen Medium. Was sagt der Volksmund dazu? Jau, da kann man ein Ei drüberschlagen. Aus dem Grundgesetz vorlesen, wer ist dazu nicht in der Lage? Die Tatsachen aber sprechen eine andere Sprache. Sehen wir uns bald vor dem Militärgericht wieder?
____________________________________
1) Sie befinden sich hier im sakralen (essayistischen, romantischen) Selbstrekrutierungsbereich von Neu-Weimar. Kommentare probeweise erwünscht. Im Zuge der eingeleiteten Volxfront-Aktivität durch die verantwortliche poetologische Evidenz wird zur Erleicherung der Vernetzung diese Funktion vorläufig eingeschaltet. Fassen Sie sich bitte kurz. Achten Sie auf Höflichkeit, Sachlichkeit und Erkenntniskunst.

About

Leave a Reply

Your email address will not be published.