Armutsgelübde und sogenannte Bürgerschaftswahl in Hamburg

Mit dem Armutsgelübde die sogenannten Wahlen übergehen! Das menschenfeindliche BRD-System kann über Wahlen schon lange nicht mehr reformiert werden! Selbst 20 Prozent Wahlbeteiligung würde die politische Klasse nicht davon abhalten ihre Gewalt gegen uns zu richten. Auch über die jederzeit mögliche Wahlfälschung muß nachgedacht werden. Aber das soll in Zukunft nicht mehr das Problem des Goethevolkes sein. Wir werden uns mit dem Armutsgelübde im Marschgepäck auf den Zen-Weg nach Neu-Weimar begeben. Das zusammengesetzte Wort (Determinativ-Kompositum) besteht aus dem Bestimmungswort Armut und dem Grundwort Gelübde. Zuerst wollen wir uns mit der Selbstlosigkeit kurz beschäftigen. Im Sinne des Goetheanums “Sonne und Erde” und der ihm zugrundeliegenden ganzheitlichen Philosophie handelt es sich hier um die absolute Leere des Zen. Deshalb ist die Einrichtung zu Ehren des größten Nationaldichters auch ein Zen-Kloster, ein “Dojo”. Halt, Selbstlosigkeit ist aber nicht mit Ich-Losigkeit zu verwechseln. Jene bezieht sich auf das Untere Ich, das nicht wachsen kann, wenn es borniert und narzistisch sich selbst in seiner Unvollkommenheit vergöttert. Der Einschlag der Erkenntnisidee (Entelechie) direkt aus der Akashachronik heraus auf die Erde (Gutheit) gebiert augenblicklich die ephemeren Transzendentalien der Schönheit und der Wahrheit, damit die ästhetische Autonomie zur weiteren Vervollständigung der Evolution, zur neuartigen Verbindung von Natur und Geist beitragen kann, indem sie jener das Prinzip entlockt und in der Anschauung gemessen am unendlichen Ideal eine neue verkünden kann. Für diesen absoluten Zweck an sich muß das Ich des Menschenwesens sich vor jeglicher Hybris hüten, eben diese Armut im Geiste praktizieren und damit eine kulturrevolutionäre Identität von Subjekt und Objekt im ätherischen Kinde jederzeit ermöglichen. Es besteht kein Bedarf mehr, nach einer reaktionären Einheit durch unwissenschaftliche, offenbarungsgläubige Bindung an irgendein geschichtliches Vorkommnis.

About

Leave a Reply

Your email address will not be published.