Das BRD-Regime hat fertig. Entwicklungsdiktatur jetzt!

Mit der Forderung nach dem Primat der Kunst und ihrer kulturrevolutionären Einflußnahme auf die erstarrte Form der “Sozialen Plastik” wird und muß das Elend an den Schalthebeln der Macht weichen. Der goetheanistisch zeitgemäß weiterentwickelte Maoismus steht seit kurzer Zeit für alle zu ihrer Entelechie aufgewachten Individualitäten als kunstreligiöse Methode zur Verfügung, um den Schritt in die nächste Kulturepoche einzuleiten. Mit dem schöpfungsgemäßen Menschenbild, das sich in der Polis abspiegelt und die Polis in ihm, kommt die von Rudolf Steiner intuiierte “Soziale Dreigliederung” endlich auf die Erde. Beteiligen Sie sich an dem in diesem Blog eröffneten neo-situationistischen Kulturprojektes, das gleichzeitig die Mandarine aus der Zeit der Dinosaurier daran hindern soll, die uns allen zustehenden Gesamtressourcen weiter für ihre antievolutionären Vorhaben zu verschleudern! Nieder mit der bürokratischen Staatssklaverei! Nieder mit der orientalischen Despotie! Für ein Gemeinwesen das nur auf Freiheit aufbaut! Goethe will es.

About

Leave a Reply

Your email address will not be published.