Die GAIA empfiehlt, die AfD zu wählen oder die KPD (Maoisten)!?

Doch, das geht! Wir denken nicht antagonistisch und monotheistisch, sondern polytheistisch und agonistisch. Noch steht die KPD (Maoisten) nicht auf dem Wahlzettel, aber auch wenn es so wäre, jede Kulturgruppe soll die Möglichkeit erhalten, ihre Vorstellungen zur Transformation der “Sozialen Plastik” in einer Partei wiederzufinden. Die Blockparteien müssen allerdings verboten werden und die Hauptverantwortlichen müssen sich einst vor einem Tribunal für den Krieg gegen Serbien, die Einführung der Apartheid, die Vortäuschung eines vorhandenen Rechtssystems, die Vortäuschung eines vorhandenen Staatssystems, den Kulturimperialismus, die Einführung der neo-feudalen GEZ mit allgemeinem Zwangscharakter, die Vortäuschung einer vorhandnenen Verfassung, die Kriegshetze gegen Rußland, den Neo-Rassismus gegen das kunstreligiöse Goethevolk, den Ikonoklasmus, die Verschwendung von Geld und Gütern in mehr als 10-facher Billonenhöhe, die bewußt betriebene Verarmungspolitik, die permanente Verletzung des Demokratieprinzips, die Umwandlung der parlamentarischen Demokratie in eine orientalische Despotie, die Vorenthaltung des bedingungslosen Grundeinkommens, die Enteignungen durch die Einführung des Euros, die Verletzung der allgemeinen und nachhaltigen Wohlfahrtspflicht, die Besetzung fast aller hochdotierten Posten mit Parteibonzen, die Enteignungen durch die Steuer- und Abgabenhöhe in Höhe von 75 Prozent, die Einführung der Zwangsarbeit für verdient Altgewordene, die Ideologisierung des Bildungssystems, die pseudowissenschaftlichen Impfungen, die Wiedereinführung eines grundgesetzfeindlichen kirchenstaatähnlichen Machtgefüges und den Machtmißbrauch allgemein verantworten.

About

Categories: Uncategorized