Die Individualität hat eine neue Webpräsenz erhalten!

Unter myartemision.wordpress.com kann die erkenntniskünstlerische Systemkritikerin in Deutschland oder auch anderswo auf der Welt sich an einem Gespräch über den beabsichtigten Bau eines Artemisions beteiligen. Selbstverständlich ist auch der Mann angesprochen. Beginnen wir also den ersten praktischen Schritt hin zum ästhetischen Stadtstaat mit dem Kampf für eine der Göttin Artemis würdigen Tempelanlage in der Stadt Essen. Die menschliche Individualität, der reine Freiheitsakt entspricht ihrem Wesen. Jenseits von Schuld und Unschuld bleibt sie trotz nur irdisch zu lösender Aufgaben ewig jungfräulich rein. Das Goethevolk braucht keine Gendertideologie, da Mann und Frau in der Diana, in der Mondgöttin schon androgyn vereinigt sind.

About

Categories: Uncategorized