Die Partei “Erste Nation” und die Goethe – Linie

Die Partei “Erste Nation” ist nicht nur eine wahlverwandtschaftliche Gemeinschaft für das altgewordene Goethevolk, obwohl selbstverständlich die Seniorinnen und Senioren die Hauptansprechpartner sein werden, da sie es sind, die nicht nur der Anzahl nach, sondern auch vom Sittenkodex her betrachtet am meisten ausgegrenzt und um eine gerechte Teilhabe am Ganzen betrogen werden. Als integristische Partei vertritt sie universell gültige Prinzipien, deren unbedingte Einhaltung auch für andere Parteien gefordert werden. Als Partei der Goethe – Linie werden alle politischen Positionen die subjektive relative Ziele verabsolutieren als Häresien, als Abweichlertum vom Weg nach Neu – Weimar gebrandtmarkt. Nur relative Ziele die im Einklang mit der 6. Kulturepoche stehen werden hiermit in Form eines erkenntniskünstlerischen Gutachtens angenommen, alle anderen verdammt.

About

Categories: Uncategorized