Kein Mensch braucht das ‘BRD-Regime’

Wahlboykott, bis die nihilistischen Überzeugungstäter-innen, die unästhetischen Luciferisten und Ahrimananhänger das Weite gesucht haben! Das BRD-Regime ist nichts anderes als eine lächerliche Theater-Aufführung ohne Mehrwert für das transzendentale Goethevolk seit 1945. Weg damit! Was soll denn auch schon aus einer Bevölkerung der kulturell entkernten Mitte in Europa entstehen, wenn sich der tradierte hochgeistige Habitus verflüchtigt hat? Der Aberglaube an die sogenannte Gesellschaft wird jedenfalls keinen Ersatz liefern! Wir glühenden Nietzsche-Verehrerinnen wissen um seinen inneren Kampf für die Befreiung der Individualität von der Knechtschaft durch die anerzogene Sklavenmoral. Nein, Du hast Dich nicht für einen anders gearteten Nihilismus stark gemacht, sondern für seine Überwindung durch eine autonome Selbstbildung und Höherentwicklung hast Du Dein kostbares Leben eingesetzt. Die Kunst sollte uns vor der Wahrheit schützen. Ohne Kunst würden wir an ihr zugrunde gehen. Wie weit vorausschauend Du doch warst. Heute müssen wir, die Fans von Zarathustra, eine politische Klasse ertragen, die es nicht verdient einen Tag länger im hohen Amt der aktiven Neuralität zu bleiben. Aus dem Wahrheitsministerium der Kompradorenbourgoisie, die im Sold der kulturimperialistischen Wertegemeinschaft des Westens steht, werden wir jeden Tag erneut mit teuflischem Gedudel und hyänenhaftem Gelächter zwangskonvertiert. Seien Sie wachsam! (Wird fortgesetzt)

About

Leave a Reply

Your email address will not be published.