KPD (Maoisten): Das System durch Kunst entmachten!

(772) Kategorie: Kunstpraxis. Es ist unsere verdammte Pflicht selbstbestimmt tätig zu werden. Wir müssen dem Bösen, dem eiskalten, in seine bloßen Reflexionen ohne Leben selbstverliebten Intellekt Einhalt gebieten. Wir können nicht und wir dürfen auch nicht aus kunstreligiösen Gründen auf einen Stauffenberg warten, der Führer-in Angela Merkel die Schreckliche diesmal höflich die Tür weist. Es ist an der Zeit das Vermächtnis von Goethe hervorzuholen und das von ihm im Faust II am Ende gewünschte Goethevolk tatsächlich durch eine symbolische Grundsteinlegung in der transzendentalen “Sozialen Plastik” als attische Polis in die Welt zu rufen. Dabeisein werden alle Olympischen Gottheiten und solche, die uns von der Titanide Eos über den Areopag empfohlen werden. (wird fortgesetzt)

About

Categories: Uncategorized