Kulturautonom leben ist Kunst, ist Religion der Entelechie

Denken Sie selbst! Besser, überlassen Sie das Denken sich selbst! Die Göttin Hygiea hilft Ihnen dabei, die Form der alten Sonne (Christus) zu erkennen und die Göttin Artemis liefert Ihnen den ästhetischen Inhalt aus der Vergangenheit. Ihre Aufgabe ist es, im Werdezustand der absoluten Gegenwart als Buddha zu verharren und als Medium für die moralische Evolution zur Verfügung zu stehen. Im lebendigen Spiegel Ihres Symbolbewußtseins kann sich das Ideal von Neu-Weimar individuell zeigen und mit diesem Bild der Zukunft haben Sie nun alles beisammen, um Ihr zeitgenössisches Kunstwerk im Handlungsprozess zu vollenden. Folgen Sie mit Ihrem poetologischen Konzept dem Ruf der Göttin der Morgensonne, Eos, und befahren Sie auf Ihrem Zweispänner den leuchtenden Pfad zurück zur Akashachronik. Sie werden von Achilles und seinem Freund Patroklos als Mann erwartet. Auch Frauen können selbstbewußt auf den Wagen springen. Ares und Area platzen vor Ungeduld. Nur der Goethe und die Goethea müssen warten, denn der rechte Zeitpunkt des Eintrages in die ,Soziale Plastik’ wird von der Göttin Pandora kontrolliert. Ursprung und Hochzeit werden wieder eine Einheit, hier auf der Erde im Bewährungsraum und in den Plejaden, wo das Urphänomen von Neu-Weimar als gigantische Festung herzoglich weithin wirkt.

About

Leave a Reply

Your email address will not be published.