MehrNetto: Die Kolonialbehörde hat genug abkassiert!

Die sich entwickelnde geotheanistisch – maoistische Partei Deutschlands fordert das Primat der Kunst und befindet sich mit diesem Ansinnen im Einklang mit Goethe, Kant und Mao Tse – tung. Eine Kunst, die sich mit der Wissenschaft verbindet, eine subjektive Wahrheit, die sich zur objektiven selbst aufklärt, ist der wahre fortschrittliche Geist, der die Menschheit in die nächste Kulturepoche führt. Nach Mao ist der Kampf, sind selbst kriegerische Auseinandersetzungen mit Feinden der Entwicklung gerecht und Kriege zur Verhinderung der Etablierung eines schöpfungsgemäßen Lebens ungerecht. Damit die kulturvernichtende weitere maßlose Ausbeutung des Volkes in Deutschland ein Ende findet und dieses endlich wieder erhobenen Hauptes einem absoluten Ziel entgegenstreben kann, gibt es das kunstreligiöse Goethevolk und seinen außenpolitischen Arm im Machtbereich der BRD, die parteiaufbauende Initiative “MehrNetto”.

About

Categories: Uncategorized