Michael, warum läufst Du den Menschen so weit voraus?

Der Zeitgeist Michael, ein Erzengel, hat die Politik noch nicht aufgemischt. Diese hinkt mittlerweile 2-3 Jahrhunderte der geisteswissenschaftlichen Entwicklung hinterher, moralisch sogar 2 Jahrtausende. Das ist auch der Grund für die bis jetzt nie endenden häretischen Schandtaten gegen die Individualität, die seit Sokrates geschehen sind. Manche behaupten sogar, Jesus wäre eigentlich der Sokrates gewesen. Dieser wäre dann zu Jesus umgelogen worden und seine mythologische Existenz würde so die damaligen Strömungen im Machtgeschehen wiedergeben. Gleichgültig, die Denkfaulheit, der Denkstolz und das Denkverbot haben Michael derart angekotzt, daß er reisaus genommen hat und von Ferne das Tohuwabohu der Menschen genüßlich und mit Schadenfreude beobachtet. Eines Tages werden sie schon zur Vernunft kommen, aber bis dahin, werden sie durch die selbstgeschaffene Hölle gehen müssen.

About

Categories: Uncategorized