Rinzai – Zen. Der unbewegte Beweger in uns

Die Einheit von Ruhe und Bewegung ist gleichzeitig ihre Trennung in Ruhe und Bewegung, in Geist und Seele. Sitzen und Rätselaufgaben lösen, daß ist unsere Aufgabe als Mensch. Der individuelle Mensch ist allerdings nicht das materielle, das geistige oder seelische Etwas. Er ist das Hinzugekommene Epiphänomen, das verzauberte Ganze innerhalb der Welt der Erscheinungen, die aus Raum und Zeit herausgefallene Area, die Metamorphose des Ares. Beide sind freie Künstler aus dem Nichts und dieses Nichts bearbeiten sie individuell und gleichzeitig mit universeller Gültigkeit. Das existentielle Sitzen vor der undurchdringlichen Felswand ist die Problematisierung und Identifizierung mit der biografisch von der Göttin Hygieia persönlich geschenkte Lebensaufgabe.

About

Categories: Uncategorized