Sozialfaschisten und die Westliche Wertegemeinschaft (mit nocookie Video)

Nun, was sagt der gegenderte, kinderfeindliche, misologische, angeblich sozialkrititische, toleranzmutige Blechengel und Ikonoklast und auch die Gesellschaftsmaske zu den unteren Videos? Arbeitet ihr Sozialfaschisten nicht mit diesen hochgradig antievolutionären Gewalttätern zusammen, trotz Eurer gegenteiligen Lippenbekenntnisse, ja sogar lügenhaften Demonstrationen und salonbolschewistischen Selbstdarstellungen? Schließt Euch dem maoistischen Goethevolk an und kämpft mit ihm für eine radikaldemokratische kommunistische Gemeinschaft, wo Gleichheit und Verschiedenheit in der Individualität vereint sind! Auf nach “Neu-Weimar”, nichts soll der äthergestützten Entelechie mehr im unlebendigen Reich der BRD sakrosankt sein, denn das Grundgesetz ist ihr nicht mehr heilig! Nehmen wir uns das ehemalige Revolutionskomitee der Provinz Kiangsi in China zum Vorbild und gründen auch in Deutschland fortschrittliche autonome Stützpunktgebiete! Apartheid, Kulturimperialismus und Neo-Feudalismus sind Zeichen eines gefallenen Staates und der Herrschaft einer volksverräterischen Oligarchie. Mao Tse-tung ist die erneute Verkörperung Goethes. Das Goethevolk aber ist die kunstreligiöse Gemeinde der neuen revolutionären Subjekte, der zu ihrer Goethea, ihrem Goethe aufgewachten Menschen mit uneingeschränkt gutem Willen.
__________________________
1) Dieses Video unter www.youtube.com/watch?v=d/wEIWJx8GiGA wurde leider abgeschaltet.
2) Zitat zum unten eingebetteten Video: “Der Kern aller Probleme in unserer Welt ist das Geldsystem, welches einen unendlichen Schuldensog erzeugt und uns zwingt alle Entscheidungen und Handlungen in unserem Leben nach finanziellem Profit auszurichten. Dadurch verschwenden wir (bewusst und unbewusst) einen großen Teil unserer Energie mit selbstsüchtigem, korruptem Verhalten, anstatt in Freiheit die gemeinsame Entfaltung der Menschheit im Einklang mit der Natur genießen zu können. Politik, Religion und andere Gesetze sind niemals eine Möglichkeit, um gesellschaftliche Probleme zu lösen oder einen Wechsel herbeizuführen. Sie sind nur ein Symptom der korrupten Profit-Struktur des Kapitalismus. Die Technologie ist der wirkliche Schlüssel zur Lösung der zentralen Weltprobleme wie Ernährung und Energieversorgung. Würde die technologische Entwicklung nicht profitorientiert sonder ressourcen-orientiert ausgerichtet, würden alle destruktiven Technologien verschwinden und die im Überfluss vorhandenen umweltfreundlichen Ressourcen auf unserer Erde optimal genutzt werden können.”

About

Categories: Uncategorized