Wer kontrolliert die Parteienoligarchie? Niemand! Niemand?

Unter der politischen Marke “Erste Nation, Die Diktatur der Kunst” tritt demnächst eine Partei im Machtbereich des BRD – Systems auf, die mit den Stimmen der Seniorinnen und Senioren, des Mittelstandes und des von der Teihabe am sozialen Leben weitgehens ausgeschlossen Bevölkerungsteiles gegen eine weitere Verarmung dieser drei Großgruppen und für mehr Gütergerechtigkeit kämpfen will. Die beiden bisher ins Leben gerufenen Parteien für Wissenschaft und Kunst, die “Pro-Evolution, Macht braucht Kontrolle” und “Die Goetheanisten, Partei für Kulturgerechtigkeit werden der oben genannten unter Beibehaltung ihrer Selbständigkeit als Fraktionen zugeordnet.

About

Categories: Uncategorized