Wieso wurde der Kommentarbereich freigeschaltet?

(0669) Die Aufgabe dieser kunstreligiösen Institution im Netz ist es, den Entelechien, die schon im Ich der Imagination aufgewacht sind, eine universelle Möglichkeit des Gedankenaustausches zu bieten. 1) Jeder Mensch ist von Natur aus dazu veranlagt, das Ganze im epischen Geist zu verwalten und seine individuelle Transzendenz mit der Akashachronik wieder zu verbinden. Hierzu ist allerdings Erkenntnismut (Hegel, Phänomenologie des Geistes) nötig. An der Renaissance der attischen Demokratie, der Gemeinde der geistig absolut freien Individualitäten (goetheanistisch-maoistische Gleichheit), in der Abspiegelung des Urphänomens von Neu-Weimar im Herrschaftsgebiet des Pluto kann sich jeder im Sinne der Einheit in der Vielfalt beteiligen. Das urphänomenale Schöne, die in Erstaunen versetzende Pandora (Goethe), seine ,holde Braut’ kommt gewiß zur Hochzeit und damit zur Verwandlung der ,Sozialen Plastik’ (Joseph Beuys). Es werden nur Kommentare freigeschaltet, aus denen ersichtlich ist, daß die absolute Menschenwürde in ihrer Unteilbarkeit geachtet wird. Weiter wird eine konstruktive Mitarbeit erwartet, die das monarchische, aristokratische und demokratische Prinzip mit einbezieht (Ideal im höfischen Leben der Stauferzeit). Die ernsthafte Auseinandersetzung mit den Impulsfragmenten ist der erste Schritt zur Schaffung eines Weltkongresses des Goethevolkes, der absoluten Zwecke an sich, die über alles erhaben sind (Natur) und trotzdem anmutig (Geist) auf der Erde wandeln (Zen, Einheit der Gegensätze). Nochmal, es können nur fremde Texte veröffentlicht werden, die zur Sache aufbauend Stellung nehmen. Nicht weiterführende Kritik und ausufernde Diskussion ist unerwünscht. Arbeiten wir gemeinsam am Symbol des ästhetischen Stadtstaates und daran, daß dieser lokal Realität wird. (wird fortgesetzt)
_____________________________________
1) Sie befinden sich hier im sakralen (essayistischen, romantischen) Selbstrekrutierungsbereich von Neu-Weimar. Kommentare probeweise erwünscht. Im Zuge der eingeleiteten Volxfront-Aktivität durch die verantwortliche poetologische Evidenz wird zur Erleicherung der Vernetzung diese Funktion vorläufig eingeschaltet. Fassen Sie sich bitte kurz. Achten Sie auf Höflichkeit, Sachlichkeit und Erkenntniskunst.

About

Categories: Uncategorized